«

»

Čvn
18

Wenn Sie Ihr Dokument drucken können, können Sie es mit unserer Freeware-Anwendung PDFCreator in PDF konvertieren. Und nicht nur PDF, Sie können das Dokument auch in andere gängige Formate konvertieren, wie PNG, JPEG und TIF. Das Unternehmen entwickelte später die Möglichkeit, PDFs mit verschiedenen Adobe-Software zu bearbeiten. Lizenzpreise untersagten einigen Personen den Zugriff auf PDF. Diese Notwendigkeit entwickelte sich zu einem kostenlosen Adobe-Tool zum Anzeigen, Speichern und Suchen innerhalb einer PDF-Datei, ohne eine Softwarelizenzgebühr zu bezahlen. Android-Nutzer gehören zu denen, die diese bequeme, kostenlose Möglichkeit zum Anzeigen und Teilen von PDFs nutzen können. In der heutigen Welt ist die Arbeit mit PDFs sowohl im geschäftlichen als auch im persönlichen Umfeld unvermeidlich. PDFs sind die Dateiart der Wahl für alles, von Anwendungen bis hin zu Verträgen und anderen offiziellen Dokumenten. Jeder, der über ein mobiles Gerät verfügt, das die Möglichkeit hat, unterwegs effizient auf PDFs zuzugreifen und diese anzuzeigen, möchte Adobe Reader DC für Android ausprobieren.

Sie können optional PDF Architect, unseren PDF Editor, installieren. Mit der kostenlosen Ausgabe können Sie Seiten in vorhandenen Dateien ändern (Drehen, Verschieben und Löschen von Seiten, Zusammenführen von Dokumenten). Sie können zusätzliche Module kaufen, um Text zu bearbeiten, und sogar OCR verwenden, um Text in Bildern zu erkennen. Ich benutze dies viel zum Lesen von Papieren für meine Universitätskurse. Ermöglicht es mir, schnell herunterladen und Artikel und lesen Sie es auf meiner Pause. Sehr hilfsbereit! Die Adobe Acrobat Reader DC-Software ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Drucken und Kommentieren von PDF-Dokumenten. In diesem kurzen Handbuch haben wir die Unterschiede zwischen Adobe Reader DC und Adobe Reader beschrieben. Beide Programme stehen als kostenloser Download für Mac und Windows zur Verfügung und erleichtern das Anzeigen und Bearbeiten von PDFs. Was ist Adobe Reader? Adobe hat Acrobat vor mehr als 23 Jahren veröffentlicht, und heute ist die Software für die Anzeige und Bearbeitung von PDF-Dateien (Portable Document Format) unerlässlich.

Reader ist die kostenlose Version von Acrobat und verfügt über einige der gleichen Funktionen. Sie können Reader verwenden, um PDFs anzuzeigen, zu drucken und einfache Anmerkungen zu erstellen. Sie können jedoch keine Bearbeitungen an vorhandenem Text oder Medien mit Reader vornehmen – dafür benötigen Sie Acrobat. Was ist Adobe Reader DC? Kurz für „Document Cloud“, Adobe Reader DC ist die neueste Version von Reader. Es bietet die gleichen Funktionen wie frühere Versionen und fügt gleichzeitig cloudbasierte Funktionen hinzu, um Dokumente auf Ihren Geräten zu synchronisieren. Reader ist jetzt mit der Adobe Document Cloud verbunden, die eine sichere Dokumentfreigabe, -signatur und -speicherung ermöglicht. Sobald Sie Reader DC heruntergeladen haben, können Sie auch bezahlen, um integrierte Apps freizuschalten, die Ihr professionelles Toolkit erweitern. Dazu gehören: VERBESSERT: • Leistung und Stabilität. Haben Sie Feedback? Kontaktieren Sie uns unter www.adobe.com/go/acrobatmobilesupport Die kostenlose Adobe Acrobat Reader PDF-App wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt vertraut. Adobe Acrobat Reader ist der kostenlose globale Standard für das zuverlässige Anzeigen, Signieren und Kommentieren von PDF-Dokumenten. VIEW PDFs• Schnelles Öffnen und Anzeigen von PDF-Dokumenten.• Suchen, Scrollen und Vergrößern und Verkleinern.• Wählen Sie den Bildlaufmodus „Einzelne Seite“ oder „Kontinuierlicher Bildlaufmodus“.

ANNOTATE PDFs• Kommentieren Sie PDFs mit Haftnotizen und Zeichenwerkzeugen.• Markieren und markieren Sie Text mit Anmerkungswerkzeugen.• Anzeigen und Beantworten von Anmerkungen in der Kommentarliste.• Verwenden Sie Apple Pencil mit iPad Pro für außergewöhnliche Kommentargenauigkeit.