«

»

Čvn
18

Ab heute wird Apple allen US-Nutzern erlauben, eine Kopie ihrer Daten von dem Unternehmen herunterzuladen, eine Funktion, die Apple ursprünglich Nutzern in Europa gemäß der DSGVO zur Verfügung gestellt hat. Im Rahmen der Datenschutzrichtlinie für Dienste heißt es, dass Apple Vorkehrungen trifft, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dies schützt vor Dingen wie Diebstahl, Missbrauch und Verlust. Alle Daten, mit Ausnahme von E-Mails und Notizen, werden verschlüsselt und auf Apples Servern gespeichert. Wie bei jedem Cloud-basierten Speichersystem besteht ein größeres Missbrauchsrisiko als beim Speichern Ihrer Daten auf einer lokalen Festplatte. Myra – Um die Apps herunterzuladen, die Ihnen im App Store gefallen, müssen Sie möglicherweise das Land oder die Region des App Store ändern. Wenn Sie nach… Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone/iPad mit einem USB-Kabel an Ihren PC.

Sie müssen auf dem Gerätebildschirm auf „Diesem Computer vertrauen“ tippen, wenn ein Pop-up angezeigt wird. Starten Sie EaseUS MobiMover und wählen Sie den Modus „Telefon zu PC“ in der Hauptschnittstelle. Jetzt können Sie Ihre verbundenen iDevice-Daten sichern, indem Sie auf „Weiter“ klicken. Sie können jede Datei, die Sie von iPhone, iPad oder iPod touch gesichert haben, auf iCloud herunterladen, einschließlich Fotos, Notizen, Erinnerungen, Kontakte und Kalender. Und es ist völlig kostenlos, iCloud-Backup auf PC / Mac herunterzuladen. Schritt 2Nach der Anmeldung wählen Sie die iCloud-Backupdatei aus, aus der Sie Daten wiederherstellen müssen, und klicken Sie auf Herunterladen, um sie zuerst herunterzuladen. Schritt 1Um auf iCloud-Backup zuzugreifen, Syncios Datenwiederherstellung herunterzuladen und zu installieren, starten Sie es und wählen Sie „Von iCloud-Backup-Datei wiederherstellen“ in der oberen Menüleiste. Melden Sie sich dann bei Ihrem Apple iCloud-Konto an. Schritt 2.

Mit MobiMover können Sie alles sichern, von Ihrem iPhone/iPad bis zum PC auf lesbare Weise. Hier können Sie einen Speicherort anpassen, um die übertragenen Daten auf Ihrem Computer zu behalten, andernfalls wird er standardmäßig auf Ihrem Computerdesktop beibehalten. Wählen Sie die Apps aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie auf „Übertragen“. 3. Wenn Sie iCloud-Backup-Fotos herunterladen möchten, wählen Sie einfach die Fotos aus, die Sie auf PC/Mac herunterladen möchten, und klicken Sie auf den Download-Button in der oberen rechten Ecke auf dem Bildschirm. Jetzt können Sie einfach auf iCloud auf Ihrem Computer zugreifen. Nicht nur, um nur Ihre Inhalte auf das Laufwerk hochzuladen, es kann auch verwendet werden, um iCloud-Backup auf den PC als auch herunterzuladen. 4. Klicken Sie auf Download-Taste, nachdem Sie bestimmte Dateien ausgewählt haben. Wenn Sie iCloud für Windows deinstallieren möchten, denken Sie daran, eine Kopie Ihrer iCloud-Daten zu erstellen und auf Ihrem PC zu speichern. Melden Sie sich dann von iCloud für Windows auf Ihrem PC ab und folgen Sie diesen Schritten: iCloud ist ein cloudstorage-Dienst, der von Apple entwickelt wurde, damit Benutzer Daten auf ihren Geräten speichern können. Mit iCloud können Sie Ihr iPhone, iPad, iPod über iCloud ohne Computer sichern und 5 GB freien Speicherplatz nutzen.

Es hilft Ihnen auch, Ihre Fotos, Kalender, Standorte und mehr mit Ihren Freunden und Familien zu teilen. Heute ist iCloud die beliebteste Backup-Lösung für iPhone-, iPad- und iPod-Nutzer geworden. Da iCloud-Backup so häufig verwendet wird, ist es nicht verwunderlich, dass es die Notwendigkeit gibt, iCloud-Backup auf den PC herunterzuladen. Dafür gibt es drei häufige Gründe: Vor nicht allzu langer Zeit war das Herunterladen von iCloud-Backups auf den PC eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, vor allem für nicht-technische Benutzer. Aber jetzt ist es nicht der Fall. Wir haben sehr hart daran gearbeitet, eine einfache Möglichkeit zum Herunterladen und Wiederherstellen von Daten von jedem iCloud-Backup zu erstellen und schließlich EaseUS iCloud-Backup-Extraktor gebaut, ein Dienstprogramm macht iCloud-Backup für jedermann zugänglich.